Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü
Kulturelle Bildung



Religion, Theologie, Sektenwesen

In unserer heutigen multikulturellen Gesellschaft, treffen viele Glaubensformen und Gemeinschaften aufeinander. Um ein vorurteilsfreies Leben miteinander zu ermöglichen ist viel Verständnis gefragt.

       

Christliche Ethik und die Wurzeln der Dualität


Gewalt und Hass im Außen oder im Innern? Was ist der Mensch? Gut oder böse? Einführung in die Symbolik der Genesis; ethische Grundlagen des Christentums; grundlegende Dualität, Licht - Dunkelheit, Geist - Materie, Mensch- Gott; die Früchte vom Baum der Erkenntnis; die Bedeutung des freien Willens; der leidvolle Weg durch die Praktiken und der Weg der Erlösung. Zeitstruktur: Freitag: 18.00-19.30, 20.30-22.00 Uhr; Samstag: 9.30-12.30, 14.00-15.30, 16.00-19.00, 20.30-22.00 Uhr; Sonntag: 9.30-11.00, 11.30-13.00, 14.00-15.30, 16.00-17.45 Uhr
22.11.2019 18:00 Uhr Göttingen

Weihnachten aus christlicher Sicht


Die Bedeutung des Matthäusevangeliums; die christliche Botschaft des Weihnachtsfestes; der Mythos der Geburt des göttlichen Kindes in vorchristlichen Kulturen; der Mythosbegriff nach Dethlefsen; die Bedeutung christlicher Ethik für die gesellschaftspolitische Situation heute; interreligiöse Betrachtung und Vergleich. Zeitstruktur: Freitag: 18.00-19.30, 20.30-22.00 Uhr; Samstag: 9.30-12.30, 14.00-15.30, 16.00-19.00, 20.30-22.00 Uhr; Sonntag: 9.30-11.00, 11.30-13.00, 14.00-15.30, 16.00-17.45 Uhr.
13.12.2019 18:00 Uhr Göttingen