Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü

Bildung und Beratung

© Rawpixel Ltd./Fotolia.com

Die Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen (LEB) wurde 1951 als Verein gegründet unter der Federführung des Niedersächsischen Landvolk-verbandes und mit Beteiligung der wesentlichen landwirtschaftlichen Verbände und Organisationen. Unser Arbeitsumfang beträgt ca. 300.000 Unterrichtsstunden jährlich in etwa 10.000 Veranstaltungen mit über 170.000 Teilnehmenden. Die Aufgabe der LEB ist eine vielfältige Bildungsarbeit in Niedersachsen zur Förderung des kulturellen Lebens in den Gemeinden, Integration benachteiligter Bevölkerungsgruppen, Aus-, Fort- und Weiterbildung im Beruf und Bewältigung des Strukturwandels in Wirtschaft und Gesellschaft. Die LEB ist dabeidem Gemeinwohl verpflichtet, politisch und weltanschaulich unabhängig, besonders im ländlichen Raum aktiv und der Arbeit mit Vereinen und Gruppen verbunden.


Unsere Auftraggeber_innen

© scusi/Fotolia.com

Die LEB ist Bildungspartner für Jobcenter, Kommunen, Einzelpersonen und Unternehmen. Für diese verantwortet die LEB die Durchführung von Projekten nach EU-Förderprogrammen, im Auftrag der Arbeitsverwaltung, mit Förderungen von Bund und Ländern oder im Auftrag von Landkreisen und Gemeinden.







 

 

 

Unsere Gruppen und Vereine

© Erwin Wodicka/Fotolia.com.

Die Vereine und Gruppen führen Bildungsmaßnahmen als örtliche Ausrichter in der pädagogischen Verantwortung der LEB durch. Dies meint die allgemeine, inhaltliche, methodische und organisatorische Planung durch hauptberufliches pädagogisches Personal unter Beteiligung qualifizierter ehrenamtlicher Mitarbeit.














Unsere Kreisarbeitsgemeinschaften

© Oliver Henze/Fotolia.com.

Die LEB besteht aus 36 ehrenamtlich geleiteten Kreisarbeitsgemeinschaften in der Rechtsform des eingetragenen Vereins. 9 hauptberuflich verantworteten Regionen mit zugeordneten Beratungsbüros und weiteren Bildungszentren und Fachbereichen. Die Arbeitsweise der LEB ist überwiegend vereins- und gruppenbezogen.











Lizenziertes Prüfungszentrum

© telc

Der telc-LANGUAGE TESTS basiert auf einem vom Europarat entwickelten System zur verlässlichen und erprobten Einstufung von Fremdsprachen- kenntnissen. Prüfungstermine werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.










 

Stellenangebote in Südniedersachsen.

© XtravaganT/Fotolia.com

Karriere in der Erwachsenenbildung! Hierfinden Sie unsere aktuellen Stellenangebote der Region Südniedersachsen.