Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü

Nachhaltige Energiekonzepte am Beispiel des Energiedorfes Jühnde

Geschichte des Bioenergiedorfes; Grundgedanke eines umweltschonenden und nachhaltigen Energiekonzeptes; Bürgerbeteiligung und Bürgermitverantwortung; Funktionsweise einer Biogasanlage - Rundgang; Zusammenfassung der Besichtigungsergebnisse, Fragen
Ort
Biogasanlage Jühnde
Koppelweg 1
Beginn
29.06.2017 09:15 Uhr
Ende:
29.06.2017 11:30 Uhr
Referent
Brandenburg, Bärbel
Roswitha Brinkmann
Preis
Auf Anfrage
Partner
Förderverein Bioenergiedorf Jühnde e. V.
Anmeldeadresse
Bärbel Brandenburg,05502911973

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.




Weitere Termine
04.07.2017     10:00 Uhr, 
06.07.2017     10:00 Uhr, 
14.07.2017     10:00 Uhr,