Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü

4. Veranstaltung der Kritischen Reihe

 

Zweitägiges Courage-Seminar

13. und 14. April 2018 jeweils 14:00 bis 20:00 Uhr im Geschwister Scholl Haus, Friedrich-Ludwig-Jahn Str.4 in 34346 Hann. Münden.

Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus sind in unserer Gesellschaft leider weiter verbreitet, als es auf den ersten Blick sichtbar ist. In unseren Courage-Seminaren schaffen wir Räume, um über gesellschaftliche Widersprüche und Machtverhältnisse, über Diskriminierung und Selbstbehauptung ins Gespräch zu kommen. Die Auseinandersetzung mit Vorurteilen, Rechtsextremismus und Gewalt sowie die Beleuchtung der Ursachen von Flucht, Rassismus und Gewalt soll dazu dienen, Handwerkzeuge für die rassismuskritische Bildungsarbeit zu entwickeln und Mut zu machen, nicht weg zu sehen, wenn andere rassistisch handeln, denken und reden.

Bitte meldet euch im Regionalbüro unter goettingen@leb.de oder 0551 820790 an.
Anmeldeschluss ist der 20.02.2018.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Veranstaltungsreihe der LEB und der DGB-Jugend.