Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü

Sie suchen Bildungsveranstaltungen in Südniedersachsen?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen (LEB) wurde 1951 als Verein gegründet unter der Federführung des Niedersächsischen Landvolk-verbandes und mit Beteiligung der wesentlichen landwirtschaftlichen Verbände und Organisationen. Unser Arbeitsumfang beträgt ca. 300.000 Unterrichtsstunden jährlich inetwa 10.000 Veranstaltungen mit über 170.000 Teilnehmenden.

In 1951, the „Niedersächsische Landvolk-verband“ (farmers asso-ciation), founded the LEB (i.e. „Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen“, german for rural adult education in Lower Saxony, Germany) in collaboration with major rural and agricul-tural associations. The current workload includes about 300,000 annual teaching hours during 10,000 events with more than 170,000 participants.

 

Qualifizierung Demokratieberater_innen

Bildungsurlaub vom 27. November bis 1. Dezember 2017 in Visselhövede.

Regionale Filmtage

ein Projekt des NLQ und der AEWB zur Förderung politischer Bildung in Schulen. Präsentation: 29.9.17 BBS I ©james thew/Fotolia.com

2. Vortrag der kritischen Reihe

zum Thema "Sexarbeit und Gewalt" am 24. November in Einbeck und am 23. in ... ©Cifotart/Fotolia.com

Neues von der LEB Osterode

acht Teilnehmerinnen haben das Zertifikat zur Betreuungskraft nach Betreuungskraft nach §53c SGB XI in Empfang genommen. Herzlichen Glückwunsch! ©Piotr Skubisz/Fotolia.com