Frauen und Demokratie am 24.04

Am 23.4.2020 in der Stadtbibliothek Einbeck

Frauen und Demokratie

Dem im Jahr 2019 abgeschlossene 3-Jahresthema des Niedersächsischen Landfrauen Verbandes „Integration mit Herz und Verstand- LandFrauen schaffen Begegnung“ folgt das neue 3-Jahresthema „Demokratie meint dich!“

Mit der Veranstaltung am 23.4.20 in der Stadtbibliothek Einbeck starten wir!

Neben der Lesung aus dem Buch „200 Frauen: Was uns bewegt, Frauen, die den Blick auf unsere Welt verändern “, wird die afghanische Autorin Nahid Shahalimi zugegen sein, es werden Sequenzen aus ihrem preisgekrönten Dokumentarfilm „We the Women of Afghanistan: a silent revolution“ gezeigt. Sie wird aus ihrer Geschichte berichten und mit dem Publikum diskutieren.

Der Kreisverband der Landfrauen Einbeck erhofft sich dabei, mit den geflüchteten Frauen, die unsere Landfrauenarbeit in gemeinsamen Projekten kennengelernt haben, mehr über unsere Demokratie zu sprechen und den politischen Werdegang unserer Frauenrechte zu vermitteln!

Eingeladen sind alle Landfrauen und interessierte Bürger/innen. Des Weiteren werden alle aktiven Frauenverbände, Politikerinnen, Schüler/innen zur Teilnahme gebeten.

Veranstaltungsort ist die Stadtbibliothek Einbeck, findet am 23.4.20 statt und beginnt um 19.30 Uhr.

Aufgrund der aktuellen politischen Unruhezeit möchten wir Landfrauen ein gesellschaftliches Zeichen für ein friedliches Zusammenleben, Verstehen und respektvollem Umgang miteinander setzen. Demokratie!

Ingeborg Cramm

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek, „Demokratie leben“, Landkreis Northeim und der LEB.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.