Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
  Menü

 



Demokratieberater_innen in Gruppen und Vereinen

Werden Sie Demokratieberater_in für Ihre Gruppe oder Ihren Verein und nehmen Sie an unserer kostenfreien Qualifizierung teil. Wir starten mit einem Bildungsurlaub:

27. November bis 1. Dezember 2017.

Während des Bildungsurlaubs vom werden gezielt Handlungsansätze zur Stärkung demokratischer Teilhabe entwickelt, umgesetzt und nachhaltig verankert. Demokratieberater_innen sollen nach der Ausbildung als Ansprechpartner_innen und/oder Impulsgeber_innen für demokratische Teilhabe in Ihrem Verein fungieren.

Das Bundesprogramm „Zusammenhalt durch Teilhabe“ (Z:T) fördert in ländlichen Gegenden Projekte für demokratische Teilhabe und gegen Extremismus. In diesem Rahmen qualifizieren die LEB Regionen Braunschweig und Südniedersachsen im Projekt „Demokratie Leben, Erkennen, Beraten“ Demokratieberater_innen.

 

 

Gefördert durch das Bundesministerium des Innern im Rahmen des Bundesprogramms "Zusammenhalt durch Teilhabe".